Wissenswertes

INFORMATIONEN UND TIPPS RUND UM QIGONG

PRAXIS - TIPPS mehr >

BÜCHER UND LINKS mehr >

DIE LEHRE DER FÜNF ELEMENTE mehr>

GESUNDHEITSNETZWERK mehr>

SPRUCHBILD mehr>


                                       Die Fünf  Elemente
Die Fünf Elemente

 

JAHRESZEIT SOMMER - WANDLUNGSPHASE Feuer

Der Frühsommer wird dem Element "Feuer", dem Herzen und dem Dünndarm als Sinnbild für Hitze zugeordnet, Es ist die Blütezeit der Pflanzen, die Zeit schnellen Wachstums, eine Zeit, in der alles von allein zu wachsen scheint. So ist diese Wandlungsphase die Zeit für das Sein, weniger für das Tun.

mehr lesen >


DAS HERZFEUER BESÄNFTIGEN

Bereichern Sie Ihr Leben mit mehr Humor und Freude. Nehmen Sie weniger scharfe Nahrung zu sich. Das Herz mag zu dieser Zeit gern bittere Speisen und kühlende Getränke.

Buchempfehlung hier >


Wir üben Qigong zur Unterstützung des Herzens und des Dünndarms...

....am besten zwischen 11 und 15 Uhr.

Eine einfache Übung: Wir sitzen oder stehen ganz bequem und halten die gestreckten Hände in Schulter- höhe vor die Brust mit Fixierung des Blicks auf die Fingerspitzen. Die Fingerspitzen berühren sich nicht. Wir stellen uns vor, dass Energie von einer Hand in die andere fließt Wir halten die Arme vor uns, so lange es uns möglich ist. Dann entspannen wir die Arme und wiederholen diese Übung noch zweimal.

Diese Übung stärkt das Herzmuskelgewebe und die zugehörigen Blutgefäße.

Visualisierung

Das Qi folgt unserer Vorstellung, unseren Gedanken. Wir nehmen uns ein wenig Zeit für uns selbst und schicken unser Lächeln und unsere Aufmerksamkeit zum Herzen Wir atmen rotes Licht in unser Herz,

Wir wiederholen das ein paar Mal.


ZITAT

Vögel singen nicht, weil sie eine Antwort haben, sondern weil sie ein Lied haben.

Volksweisheit


© MONIKA KELLER - Telefon 04770-1344 - info@qigong-monika-keller.de